Tennis

03.09.2017

Auch in diesem Jahr hat unsere Tennissparte die Vereinsmeisterschaft im Herren-Einzel ausgespielt.

Am 24. August 2017 fand bei strahlendem Sonnenschein das Endspiel der Herren statt. Im Finale standen sich Andreas Schwanitz und Steven Anker gegenüber. Nach einem spannenden Zwei-Satz-Kampf konnte Steven Anker als Sieger den Platz verlassen. Mit 6:4 und 6:3 musste sich Andreas Schwanitz nach hartem Kampf geschlagen geben. Beide Finalisten haben alles gegeben und bis zur letzten Sekunde gekämpft – ging es doch um die Vereinsmeisterschaft. Euch beiden herzlichen Glückwunsch! Ihr habt wieder einmal gezeigt, das Eure Tennisleistungen sehr wohl Grand-Slam-Charakter aufweisen.

Anschließend haben wir mit Bier und köstlichem Grillgut vom hauseigenen Grill und Salaten den erfolgreichen Tag festlich ausklingen lassen.

Der Meister und Vizemeister wurde feierlich mit der Übergabe des Pokals gekürt.

Vielleicht haben wir mit diesem spannenden Finalspiel den ein oder anderen nicht nur auf den weißen Sport neugierig gemacht sondern auch auf unseren Verein. Interessenten wenden sich bitte an Burgfried Stamer (Tel: 0170-2921150 oder per eMail an tusdavenstedt@burgfried-stamer.de).