Qigong

02.01.2018

Seit dem 10.01.2018 findet vormittags von 10:00 – 11:00 Uhr der neue Qigong-Kurse statt. Er findet 10-mal statt und läuft bis zum 14. März 2018. Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Der Kurs kostet EUR 85,--.

Stattfinden tut der NEUE KURS in der Gymnastikhalle der Heisterbergschule, Hannover-Ahlem.

Olaf Gallus, ehemals Krankenpfleger, praktiziert und unterrichtet seit 20 Jahren diese chinesische Heilgymnastik als Pflege und Kultivierung von Gesundheit. Er verbindet anspruchsvolle Bewegungsgymnastik mit Atemübung und aufmerksamer geistiger Ruhe. Dieses Zusammenspiel eignet sich, anregend auf das Qi, die Lebensenergie in unserem Körper, einzuwirken. Hierdurch wird eine körperliche Qualität gewonnen, die langfristig eine Menge Arztbesuche, Medikamente und Therapien überflüssig machen kann. Jeder Gesundheitsinteressierte, egal welchen Alters, kann diese Übungen ausführen und davon profitieren.

Sollte Eurerseits noch Interesse bestehen, an diesem Kurs teilzunehmen meldet Euch bitte unter der folgenden Telefonnummer 0511-898 69 838. Weitere Informationen bekommt Ihr auch unter www.qigong-hannover.de.