Sieg für die Erste auch im letzten Saisonspiel

Aktualisiert: 24. Juni

Das letzte Saisonspiel hat uns zum TuSpo Grünenplan geführt. Die Geschichte des Spiels ist relativ schnell erzählt. Phasenweise zeigten die TuS-Jungs glänzenden Kombinationsfußball und ebe


nso war es unübersehbar, dass es um nichts mehr ging.

Die Gastgeber wollten sich mit den ersten Saisonpunkten aus der Bezirksliga verabschieden und warfen sich in jeden Schussversuch. Zur Halbzeit eine scheinbar sichere Führung durch die Treffer von Fabian Pietler und Nico Tsitouridis, doch Mitte der zweiten Halbzeit stand es plötzlich 2-2. Abwehrchef Lasse Marten Jannsen erzielte in der 71. Minute den verdienten Siegtreffer für die TuS-Jungs.

Nun geht es in die kurze Sommerpause.

Wir kommen wieder, keine Frage.......

#nieohnemeinteam

#tusdavenstedt


Torjäger Nico Tsitouridis erzielte seinen 37. Saisontreffer


Abwehrchef Lasse Marten Jannsen erzielte den Siegtreffer


Paul Lange feierte sein Comeback nach 9 Monaten Verletzungszeit