Der TUS stellt sich vor:

1xZ0NJxUEWtIE4EiyoYc-medium.jpg

Über uns 

Der TUS Davenstedt wurde im Jahre 1920 gegründet und gehört heute zu einem der größten Sportvereine in Hannover.

Unsere Sportangebote Aerobic, Badminton, Familienturnen, Fußball, Gymnastik, Handball, Kinderturnen, Leichtathletik, Männer Fitness, Mutter-/Kindturnen, Qi-Gong, Rope Skipping, Skat, Spiele Mix, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Walking, Wirbelsäulengymnastik, und Yoga bieten sportbegeisterten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein umfangreiches und interessantes Freizeitangebot.

 

Einen Überblick über die Aktivitäten können Sie sich auf unseren Internet-Seiten oder beim Besuch einer unserer Veranstaltungen verschaffen.

Sicher haben wir auch für Sie das Richtige im Programm.

Der Vorstand:

Vorstandsvorsitzende:              

Stellv. Vorstand:                       

Stellv. Vorstand:                       

Kassenwartin:                           

Schriftführer:                            

 

Anschrift:

Turn- und Sportverein Davenstedt e. V.

Geveker Kamp 20

30455 Hannover

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Mittwochs 16:30h – 18:30h

 

Christin Lauenroth

Tel: 0511 – 40 53 54

Johanna Häseler          Udo Hemminger        Silke Jöhnke

Silvia Krüßmann  Thomas Scheer

Historie

01.03.1920

1933

1945

1950

1966

1969

1971

1972

1981

1985

1986

1988

1993

2004

2005

2008

Gründung der Freien Turnerschaft Davenstedt. 

Die Freie Turnerschaft wird verboten.

Wiedergründung der einzelnen Abteilungen:

 

Die Abteilungen Handball, Turnen und Leichtathletik werden im Saal der Gaststätte Bleidißel, Altes Dorf, wiedergegründet. Zunächst wird der Verein unter dem Namen TuS "Sparta" Davenstedt geführt.

Namensänderung in TuS Davenstedt 

Wiedergründung der Abteilung "Fußball"

Wiedergründung der Abteilungen "Kinderturnen" und "Gymnastik"

Der TuS zieht um:

Bis 1971 war der Ahlemer Berg die Heimat des TuS Davenstedt. Nachdem die Stadt das Gelände zum Bau von Häusern verkaufte , schuf sie dem TuS eine neue Heimat am Geveker Kamp.

Wiedergründung der Abteilung "Tennis"

Wiedergründung der Abteilung "Tischtennis"

Die Fußballabteilung des TuS bekommt den Sepp Herberger-Preis für seine vorbildliche Jugendarbeit

Wiedergründung der Abteilung "Tanzsport"

Die Handballabteilung des TuS erhält den Ehrenpreis für erfolgreiche Jugendarbeit.

Zuwachs auf dem Vereinsgelände:

Die Schützengesellschaft Davenstedt von 1928 e.V. zieht auf das Gelände "Geveker Kamp"

Die Handballspielgemeinschaft (HSG) Hannover West wird gegründet: TuS Davenstedt, SV Velber und TSV Limmer.

Die 1. Herrenmannschaft steigt in die Bezirksklasse auf.

Zur Saison 2008/2009 meldet der TuS davenstedt das erste mal eine Frauenmannschaft. Zusätzlich gelang es auch noch eine weibliche D-Jugend ins Leben zu rufen.